Selbsterforschung und Ausrichtung

Bist du bereit, dich auf eine Reise zu deinem wahren Selbst zu begeben? Dann bist du hier genau richtig beim Seminar über Selbsterforschung nach Ramana Maharshi. Wir werden Dir eine der fundamentalsten Praktiken eines spirituellen Weges näherbringen, die es Dir ermöglicht, Deine wahre Natur zu erkennen und zu erfahren.

Ramana Maharshi war ein spiritueller Lehrer, der im 20. Jahrhundert in Südindien lebte und dessen Lehren auf der Selbstbefragung und der Erkenntnis des Selbst basierten. Er lehrte, dass die Selbsterforschung der Schlüssel zur Freiheit von Leid und zur Erreichung des höchsten Bewusstseinszustandes sei.

Die Selbsterforschung basiert auf der Frage „Wer bin ich?“ und ermutigt uns, tief in unser Inneres zu schauen und uns selbst zu hinterfragen. Es geht darum, die Wahrheit über uns selbst zu erkennen, indem wir uns von unseren begrenzten Identifikationen mit dem Körper, dem Verstand und den Emotionen lösen – kurz: von unserer Ich-Illusion*.

Die Ich-Illusion ist die Vorstellung, dass wir ein individuelles, getrenntes Lebewesen sind. Dies ist jedoch nur ein erdachtes Konstrukt, denn in Wahrheit sind wir alle eins. Selbsterforschung hilft uns dabei, diese Illusion zu durchbrechen und unser wahres Selbst zu erkennen. Sie hilft uns zu erfahren, dass die Wahrheit jenseits aller Begrenzungen und Konzepte liegt.

Weitere Infos unter www.seins.academy/selbsterforschung-ausrichtung.html

Datum

Sep 30 2023 - Okt 01 2023
Abgelaufen!

Weitere Informationen

Mehr lesen

Veranstalter

Seins.Academy
Telefon
+436649217075
E-Mail
info@seins.academy
Webseite
Akademie des Seins
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere laden